Magnesiumbleche - AZ31B - (MgAl3Zn1)

Magnesiumbleche aus dem festen, silbrig glänzenden Leichtmetall Magnesium sind etwa ein Drittel leichter als Aluminiumbleche. Reinmagnesium hat allerdings eine geringere Festigkeit und Härte, weshalb überwiegend Magnesiumlegierungen, wie AZ31B (MgAl3Zn1) verwendet werden.
Magnesium wird häufig als leicht entflammbar bezeichnet, was aber in erster Linie für Drehspäne und dergleichen gilt. Massives Metall müsste eine Temperatur von gut 600° C erreichen, bevor es schmilzt und sich entzündet.
Magnesium ist ein Material mit hoher Formstabilität und Selbstdämpfung. Das Metall lässt sich außerdem leicht schweißen und recyceln.

Suchen Sie sich aus der Tabelle die gewünschte Dicke (D) der Magnesiumbleche aus. Auf der Folgeseite über Maße, Menge und Preis haben Sie die Möglichkeit, sich die Magnesiumbleche zuschneiden zu lassen und die Stückzahl zu bestimmen.
Der Warenkorb gibt Ihnen Auskunft über Preis, Lieferzeit und die Versandkosten für den Artikel.

Halbzeuge aus Magnesium, Titan, Cupal und Zink


Magnesium-Bleche

D / B / L
in mm
Legierung
Werkstoff
Härte
Zustand
Gewicht
je Qm
max. Zuschnitts-Maße
---
Maße, Menge
und Preis
1,00/550,00/1400,00 Magnesium walzhart 1,900 kg ---
1,50/550,00/1400,00 Magnesium walzhart 2,900 kg ---
2,00/550,00/1400,00 Magnesium walzhart 3,800 kg ---
3,00/550,00/1400,00 Magnesium walzhart 5,850 kg ---


schliessen
Ihr Warenkorb wird aktualisiert, Preise und Bestände werden ermittelt.
Dies kann einen kurzen Moment dauern.


&Uml;bertragung Ihrer Daten